Impressum   |   Datenschutz
- Anmelden - Anmeldehinweise (1 von 4)
Bitte die Anmeldehinweise aufmerksam durchlesen:


Unter der Rubrik "Programmheft" findest du alle Veranstaltungen der diesjährigen Obersulmer Sommerferienzeit. Dort kannst du herumstöbern und dir bis zu 10 Veranstaltungen aussuchen die dir am meisten Spaß machen. Von dort aus kannst du dir dann deine Programmpunkte vormerken und diese werden dann automatisch zu deinem Anmeldeformular hinzugefügt. Wenn du damit fertig bist kannst du dein Anmeldeformular aufrufen und deine Wünsche sortieren. Die Veranstaltung an der du am liebsten teilnehmen möchtest setzt du ganz oben hin, auf Priorität 1, die zweitliebste auf Priorität 2 und so weiter... Mit den Auf- und Ab-Pfeilen ist das anordnen deiner Wünsche ganz leicht.

Zu deinem Anmeldeformular gelangst du ganz unten auf dieser Seite. 

 

Wenn ihr mit einer Freundin/einem Freund oder Geschwister zusammen eine Veranstaltung besuchen möchtet, müsst ihr bei der Anmeldung folgendes beachten:
 

  1. Der/Die sich als Erstes anmeldet wählt unter  "Ich möchte mich gemeinsam mit anderen Teilnehmern anmelden": JA und unter  "Haben Sie schon eine Gruppenanmeldungsnummer"? NEIN. Nach erfolgreichen Anmeldung wird man einer Gruppennummer zugewiesen (diese steht auch auf der Anmeldebestätigung).
  2. Die Gruppennummer muss an alle weiteren Personen der Gruppe weitergereicht werden.
  3. Bei der Anmeldung der Freundin/des Freundes oder Geschwister wählt man bei "Haben Sie schon eine Gruppenanmeldungsnummer?" JA und gibt die Gruppennummer ein. Nach Angabe der Nummer die Anmeldung beenden indem ihr auf "weiter" klickt. Ihr bekommt (falls keine Eingabefehler gemacht wurden und die Gruppe auch existiert) eine Auflistung der in der Gruppe vorhandenen Personen zu sehen. Schickt dann die Anmeldung ab und ihr seid in einer Gruppe angelegt.

 

Ein Computerprogramm nimmt dann durch ein speziell entwickeltes Verfahren eine gleichmäßige und daher hoffentlich gerechte Verteilung der Plätze vor. Es wird gewährleistet,  dass jeder Teilnehmer zunächst an einer Veranstaltung teilnimmt, bevor ein anderer an zwei Veranstaltungen teilnehmen kann.


Hinweise

Teilnehmerausweis
Auf deinem Teilnehmerausweis findest du die Veranstaltungen, an denen du teilnehmen kannst, bei denen du auf der Warteliste stehst und alle wichtigen Informationen zu deinen Programmpunkten. Dieser wird direkt zu dir nach Hause geschickt.


Von einer Veranstaltung abmelden
Falls du krank wirst oder aus einem anderen Grund nicht zu einer Veranstaltung kommen kannst, meldest du dich bitte direkt beim Veranstalter ab. Die Telefonnummer findest du auf deinem Teilnehmerausweis.

Auf der Warteliste nachrücken
Wenn bei einer Veranstaltung ein Platz frei wird, wirst du telefonisch vom Veranstalter zum Nachrücken benachrichtigt.

Veranstaltungsgebühr
Wenn für eine Veranstaltung eine Gebühr erhoben wird, bezahlst du diese direkt am Veranstaltungstag passend beim Veranstalter.


Ganz wichtig: Falls du an einer Veranstaltung, zu der du angemeldet bist, nicht teilnehmen kannst, solltest du dich unbedingt beim Veranstalter abmelden! Ein anderes Kind freut sich, wenn es nachrücken kann. Bitte beachte, dass die Gebühr nachgefordert werden kann wenn du bei einer Veranstaltung unabgemeldet fehlst.


Was muss auf Grund der Corona-Pandemie beachtet werden?
Für jeden Programmpunkt wurde von den Veranstaltern ein Hygienekonzept ausgearbeitet.
Dieses muss unbedingt eingehalten werden.
Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in diesem Jahr weniger Veranstaltungen als in der Vergangenheit.
Die Teilnehmerzahlen mussten zum Teil begrenzt oder deutlich reduziert werden.
Betreuuerinnen und Betreuuer sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
• die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontalt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
• die Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen,
dürfen nicht mitwirken oder teilnehmen.

Die Regelungen zum Ausschluss bei der Teilnahme und Betreuung sind strikt zu beachten. Besonders gefährdete Kinder mit Vorerkrankungen wie z.B. Erkrankungen der Lunge, Muskoviszidose immundepressive Therapien, Krebs, Organspenden o. ä. sind grundsätzlich von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Teilnahme von Kindern und Jugendlichen mit akuten Erkrankungssymptomen ist nicht möglich.

Wichtig: Aufgrund der Corona-Pandemie behalten wir uns vor, einzelne Programmpunkte auch kurzfristig abzusagen oder zu ändern.


 

Weitere Hinweise:

Für alle Teilnehmer am Kinderferienprogramm, die Veranstalter und die Betreuer, hat die Gemeinde Obersulm eine Haftpflicht- und Unfallversicherung. Die Kinder werden während den Veranstaltungen von den einzelnen Veranstaltern und ihren Mitarbeitern betreut. Die Aufsicht erstreckt sich jedoch nur auf die Dauer der Veranstaltung. Darüber hinaus obliegt die Aufsichtspflicht den Eltern. Eingeschlossen ist das Wegerisiko zu den Veranstaltungen.

Dieses Programm ist in erster Linie für unsere Obersulmer Kinder gedacht! Kinder aus anderen Gemeinden dürfen teilnehmen, wenn bei den Veranstaltungen noch freie Plätze vorhanden sind.

 

Programmänderungen

Änderungen des Programms behalten wir uns vor.

Falls Änderungen im Programmablauf vorgenommen werden müssen, werden diese, soweit möglich, in der Heilbronner Stimme oder den Obersulmer Nachrichten bekannt gegeben.

 

Unkosten

Den Vereinen und der Gemeinde entstehen durch das Kinderferienprogramm vielfältige Kosten. Falls Sie die Aktion mit einer Geldspende unterstützen wollen, was unmittelbar den Kindern zugute kommt, können Sie Ihren Beitrag auf eines der Konten der Gemeindekasse leisten. Eine Spendenquittung erhalten Sie umgehend.

Vielen Dank im Voraus !!!

 

Konten der Gemeinde

Kreissparkasse Heilbronn    BIC: HEISDE66        

IBAN: DE58 6205 0000 0013 6009 09 

Postgiroamt Stuttgart BIC: GENODES1VOS

IBAN: DE23 6206 1991 0071 3620 02

VOBA Sulmtal eG BIC: PBNKDEFF

IBAN: DE81 6001 0070 0030 5237 07

  


                                                    


Hier geht es zum Anmeldeformular!